Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Prof. Dr. Kähler: „Kontakte in Kitas und Schulen ermöglichen statt sie zu verhindern!“

8. April @ 19:30 - 21:00

Unter diesem Motto „Kontakte in Kitas und Schulen ermöglichen statt sie zu verhindern- saubere Luft für Schulen und Kitas!“ möchten wir Sie herzlich zu einem gemeinsamen Themenabend mit Prof. Christian Kähler, Uni der BW München, einladen.

Es lässt sich nicht länger leugnen, dass die bisherigen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona Virus nicht greifen. Seit Montag 29.3.2021 ist im Landkreis Harburg der Kitabetrieb – mit Ausnahme der Notbetreuung – untersagt. Wie es nach den Osterferien mit den Schulen weitergeht, ist mehr als fraglich.

Für alle Beteiligten bedeutet dies aktuell keinerlei Planungssicherheit. In unser aller Interesse sollte es jetzt sein, weitere Maßnahmen zu prüfen und umzusetzen, um die Inzidenzwerte zu reduzieren und somit nicht nur unser aller Gesundheit zu schützen, sondern auch den Kindern ihr Recht auf frühkindliche Bildung, Schulbildung und soziale Kontakte zu bewahren. Anstatt Kontakte weiter zu reduzieren, müssen Kontakte endlich sicherer gemacht werden. Bestes Mittel, um die Luft in Räumen immer wieder auszutauschen ist nach wie vor das Lüften. Laut diverser Studien renommierter Universitäten im In- und Ausland und der Empfehlung anerkannter Experten, ist eine Unterstützung durch einen effektiven Luftfilter aber überaus sinnvoll, insbesondere da, wo Menschen auf engsten Raum längere Zeit zusammen kommen (wie z. B. Schulen und Kitas). Während des letzten Pandemiejahres wurden genau solche Luftfiltergeräte von etlichen Firmen, Behörden, Gemeinden und Ministerien angeschafft, um ihre Mitarbeiter*innen zu schützen. Auch in vielen Schulen und Kitas stehen sie landesweit und es werden jeden Tag mehr. Dennoch lehnen viele Kommunen und Träger diese Geräte nach wie vor ab. Gemeinsam mit dem bekannten Experten Prof. Dr. rer. nat. habil. Christian J. Kähler von der Universität der Bundeswehr München, Institut für Strömungsmechanik und Aerodynamik, wollen wir (auf)klären und diskutieren, ob und wenn ja unter welchen Bedingungen der Einsatz von Luftfiltergeräten sinnvoll ist:

Donnerstag, 8. April 2021   um 19.30 Uhr – per Videokonferenz Die Anmeldung ist unter: saubere.luft.winsen@gmail.com möglich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Details

Datum:
8. April
Zeit:
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort

Online Videokonferenz

Veranstalter

Grüne Winsen